Ausflüge in die Umgebung - Gasthof Zum Grünen Baum, Frammersbach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausflüge in die Umgebung

Ort und Region

Zum Öffnen der offiziellen Internetauftritte klicken Sie bitte auf die Logos.

Lohr am Main - ca. 13 km
Am Ufer des Mains, umgeben von grünen Wiesen, Feldern und sanft ansteigenden Hügeln liegt die Stadt Lohr a. Main. Wie kaum eine andere der kleinen fränkischen Städte hat sie die Jahrhunderte über ihren liebenswerten Charakter und ihr originales Altstadtbild bewahrt.

Bayrische Schanz - ca. 13 km
Höchstgelegenes Wirtshaus im Spessart auf 513 m über NN, mitten im Wald gelegen mit Wanderwegen und im Winter mit Rodelbahn und Langlaufloipen.

Kletterwald Spessart Heigenbrücken - ca. 20 km
Vom Fachverband der Kletterwälder ausgezeichnetes Abenteuer mit dem Prädikat "Sicherster Kletterwald Deutschlands". Mit 600 m eine der längsten Seilrutschen Deutschlands, Fläche 1,5 ha, mehrere Parcours - darunter zwei Kinderparcours (ab 4 Jahre), benachbarter Abenteuer-Wasser-Spielplatz

Bad Orb - ca. 25 km
Idyllischer Kurort mit wunderschönem Kurpark und Freiluft-Inhalatoriom. Das Gradierwerk ist das größte noch bestehende in Hessen. Für einen ausgiebigen Wellnesstag empfiehlt sich ein erholsamer Besuch in der Toskana-Therme.

Aschaffenburg - ca. 37 km
In der Kulturstadt Aschaffenburg begegnen sich Tradition und Gegenwart. Kultur in Aschaffenburg lebt von der Begegnung eines bedeutenden kulturellen Erbes mit einem umfassenden, qualitätsvollen und zeitgemäßen Angebot. Reizvolle Gässchen in der Altstadt rund um das Schloss Johannisburg und entlang des Mains sind idyllische Kulisse für Spaziergänge. Die Fußgängerzone und die City-Galerie bieten Geschäfte mit allem, was das Herz begehrt - von der kleinen Boutique bis zum Kaufhaus.

Wertheim am Main - ca. 45 km
In idyllischer Landschaft an Main und Tauber gelegen lockt die alte Residenzstadt Wertheim mit ihrer historischen Altstadt, der imposanten Burg und fränkischer Gastfreundlichkeit viele Besucher in den Norden Baden-Württembergs.

Ein Ausflug nach Wertheim lässt sich gut mit Miltenberg am Main (siehe weiter unten) verbinden - die Fahrt nach Miltenberg führt an Wertheim vorbei.

Wertheim Village - ca. 46 km
Fabrikverkauf in 110 Geschäften mit bis zu 60% reduzierter Markenware

Würzburg - ca. 55 km
Würzburg – Welterbe. Weingenuss. Wohlgefühl.
Erleben Sie den einzigartigen Würzburg Mix – eine Mischung aus Kultur und Atmosphäre: Welterbe und Weinfest, Pop und Barock, Avantgarde und Tradition, Wissenschaft und Feierlaune. Besuchen Sie die Barockresidenz im Stadtgebiet oder die Feste Marienberg und die Weinberge mit den Weingütern in den Bergen um die Stadt herum. Für einen Einkaufsbummel bietet sich die Fußgängerzone mit den unzähligen kleinen und großen Geschäften an.

Miltenberg am Main - ca. 72 km
Die frühere Bedeutung Miltenbergs an wichtigen Handelswegen erkennt der Betrachter heute an den prächtigen Fachwerkbauten, wie zum Beispiel am Alten Marktplatz - besser bekannt als „Schnatterloch“ - oder am „Gasthaus zum Riesen“, der ältesten Fürstenherberge Deutschlands.
Das Schwarzviertel, der älteste Teil der Stadt, schmiegt sich eng zwischen Main und Greinberg. Eine perfekte Kulisse für schaurige Geschichten und Legenden, denen Sie auf einer Stadtführung lauschen können.

Ein Ausflug nach Miltenberg lässt sich hervorragend mit einem Abstecher nach Wertheim verbinden, was direkt am Weg liegt.

Quelle: Die Texte sind teilweise den jeweiligen Homepages entliehen (Lohr, Aschaffenburg, Wertheim, Würzburg)

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü